YOGA – für innere Ruhe und Gelassenheit

Eine regelmäßige Yogapraxis öffnet dich in Körper, Atem und Geist!
Da Yoga ganzheitlich wirkt spielen alle Komponenten mit – und du wirst sehr schnell feststellen, wie gut das tut!

2020 ist ein turbulentes Jahr, viele große Fragen in Politik, Wirtschaft, Gesundheit und Sozialthemen hämmern täglich auf uns ein.

Durch die Massenmedien können wir dem allem kaum entrinnen, und viele finden aus lauter Sorgen nur noch wenig Ruhe. Auch die soziale Ferne zu unseren Mitmenschen, das sich nicht mehr zwanglos bei der Begrüßung umarmen können, all das sorgt für tiefe Unruhe in uns selbst.

Nun – was tun? Der erste Schritt: Erkenne, dass du Zeit für dich brauchst!
Finde einen Weg, regelmäßig Pause zu machen! Nimm dir deinen Kalender, und trage dir feste „Ruhetermine“ ein!

Vielleicht ist Yoga ein Weg für dich, wieder mal herunter zu fahren? Eine regelmäßige Yogapraxis öffnet dich in Körper, Atem und Geist!
Da Yoga ganzheitlich wirkt spielen alle Komponenten mit – und du wirst sehr schnell feststellen, wie gut das tut!

Der Atem wird tiefer und ruhiger.
Der Körper wird stärker und geschmeidiger.
Der Geist verschließt sich dem Alltag und öffnet sich für neues!

Du kannst dich mental gestärkt neuen Herausforderungen stellen und Dinge, die dir nicht gut tun, von dir abprallen lassen.

Yoga ist ein Weg zu mehr Ruhe und Gelassenheit. Probiere es aus!

(c) thomas eckert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.