Perspektiven

Wir alle erleben seit Wochen Einschränkungen in unserer persönlichen Freiheit, im Umgang mit Familie, Freunden, Bekannten und Kollegen.

Wir alle erleben seit Wochen Einschränkungen in unserer persönlichen Freiheit, im Umgang mit Familie, Freunden, Bekannten und Kollegen.

„Social Distance“ ist geboten, der zwischenmenschliche Kontakt reduziert und auf Abstand getrimmt. Wir sehnen uns nach „Normalität“, wünschen uns den „Alltag“ zurück, den wir gewohnt sind. Uns fehlt der Arbeitsplatz, die Kollegen, Restaurantbesuche, das Gewimmel vorm Baumarkt am Samstag morgen.

Ja, wirklich? Ist das so?

Mal ehrlich – dieser strahlend blaue Himmel, ohne Kondensstreifen, die viel bessere Luft, die allgemeine Ruhe auf den Straßen – ist das nicht auch ein ganz neues Lebensgefühl?

Ich nehme meine Umgebung viel intensiver wahr, ich bemerke wie schön es ist, mit jemandem zu sprechen, ohne dass dauernd ein Telefon klingelt. Der morgendliche Weg zur Arbeit (20km) geht viel flüssiger voran, und dabei verbrauche sogar mehr als die Hälfte weniger an Benzin!

Möchte ich das wirklich gegen Stress, Hektik, schlecht gelaunte Menschen um mich herum eintauschen? Nicht wirklich.

Ich empfinde diese Zeit als Chance, Dinge mehr und besser wahrzunehmen, die vorher im sogenannten „Alltag“ einfach untergegangen sind. Ich habe mich noch nie so sehr mit meinem Garten beschäftigt, wie in der letzten Zeit. Es grünt und blüht, und jede dieser Pflanzen, ob Blume, Kräuter, Obst oder Gemüse, lächelt mich an, zeigt sich mir von ihrer besten Seite. Man muss es nur sehen wollen!

Krisen sind immer eine Chance, für sich neue Lebensqualitäten, neue Perspektiven zu entdecken.

Öffne Dich!

Blicke in dein Inneres! Da drinnen ist eine Quelle des Guten, die niemals aufhört zu sprudeln, solange du nicht aufhörst nach zu graben.
Ma
rc Aurel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.